Bücher lesen beruhigt!

Schön, dass Sie unsere Webseite besuchen.


Bibliothek aktuell


An der Sensemattstrasse 16 in Thörishaus wird ein neuer «Offener Bücherschrank» installiert. Hier können ausgemusterte Bücher und DVD’s in das Regal gestellt werden und gleichzeitig kann man sich zu neuer Lektüre inspirieren lassen. Wer will, kann jederzeit ein Buch bringen oder mitnehmen. Der Tausch von Büchern ist ein kleiner Schritt in Richtung Schonung wertvoller Ressourcen.

Damit für diese Tätigkeit möglichst wenig Arbeit anfällt, gilt es bei der Nutzung des Bücherschrankes einige Regeln zu befolgen:


• Bringen Sie Bücher, die Sie selber gut finden und die ein breites Publikum ansprechen (inkl. Kinder und Jugendliche).

• Die Bücher sollen in gutem und sauberem Zustand sein.

• Bringen Sie nur Einzelbücher. Der Bücherschrank ist weder Antiquariat noch  Entsorgungsstelle für Altpapier!

• Wenn das Regal im Bücherschrank voll ist, nehmen Sie bitte die mitgebrachten Bücher wieder nach Hause (keine Deponie in Säcken ausserhalb des Schrankes).

• Verboten sind Bücher und DVD mit pornografischem, rassistischem oder gewaltverherrlichendem Inhalt, sowie alle Computerspiele

 

Mit dem Bücherschrank entsteht in Thörishaus ein Ort des Austausches, wo alle ihre Lesespuren hinterlassen können und wo man sich ungezwungen auf neue Lektüre einlassen kann. Der Bücherschrank steht allen Passanten und Passantinnen offen, unabhängig davon, ob Sie in Thörishaus wohnen. Sie können ausgeliehene Medien behalten, weitergeben oder wieder zurückbringen! Viel Spass damit.

Aus Platzmangel und zur steten Erneuerung des Sortiments in der Bibliothek müssen wir immer wieder Bücher, CD’s und DVD’s  aus dem Bestand nehmen. Es freut uns daher, dass diese Medien auf diesem Weg zu neuen Interessierten finden und weiterhin im Umlauf bleiben. Offene Bücherschränke erleben einen Boom in der ganzen Schweiz. In vielen Parks und Badis sind heute unzählige Bücherschränke zu finden. Allein aus denen von der Swisscom an die Gemeinden abgegebenen Telefonkabinen, sind bereits über 300 in offene Bücherschränke umgewandelt worden. Ein in Solothurn stehender Schrank wird täglich von 150 Personen benutzt (Quelle: SRF News).


Das zeigt, dass das Interesse an Büchern auch in unserer digitalen Zeit nicht unvermindert ist – eine Entwicklung die wir aus der Bibliothek bestätigen können und uns natürlich besonders freut!


Die Bibliothek Neuenegg und der Verein Umschwung betreuen künftig diesen Bücherschrank. Für Anregungen und bei Rückfragen zum Medienschrank melden Sie sich doch einfach in der Bibliothek Neuenegg.

 


Die nächste Veranstaltung von und mit kulturneuenegg



Klicken Sie auf das Bild und Sie gelangen auf die Website von kulturneuenegg.

Kurzmeldungen


Link zum Lesezirkel 2023





Öffnungszeiten


Montag 15.00 – 18.00 Uhr
Dienstag 18.00 - 20.00 Uhr
Mittwoch 15.00 - 18.00 Uhr
Freitag 15.00 - 18.00 Uhr
Samstag 10.00 - 12.00 Uhr

Ferienöffnungszeiten


Dienstag 18.00 - 20.00 Uhr
Freitag 15.00 - 18.00 Uhr

Ferienplan  
Frühlingsferien 11.04. - 24.04.2022
Sommerferien 09.07 - 14.08.2022
Herbstferien 24.09. - 16.10.2022

Standort der Bibliothek


Kontakt


Stuberweg 6

3176 Neuenegg

 

031 741 25 39

info@bibliothek-neuenegg.ch


Aktualisiert am 02.12.2022